Überspringen zu Hauptinhalt

Auch während der Corona-Krise können wir die Betreuung durch Pflegepersonal sicherstellen.

Bei Fragen rufen Sie einfach an. Dazu möchten wir Ihnen hier einige Informationsquellen zur Verfügung stellen:

  • Gesundheitsamt: Das für ihre PLZ zuständige Gesundheitsamt kann hier auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts gesucht werden.
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116117, der z.B. im Falle eines Corona-Verdacht anzurufen ist
  • Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) 030 346 465 100 und 0800 011 77 22
  • Alle Krankenkassen haben Hotlines eingerichtet. Die Telefonnummern finden Sie auf den Seiten der GKV gesetzlichen Krankenversicherungen.
  • Auch der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) stellt eine kostenlose Hotline eingerichtet: 0800 777 22 44

Auch während der Corona-Krise können wir die Betreuung durch Pflegepersonal sicherstellen.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen